Die Six Days 2012 sind Geschichte: Team Austria fixiert den 12. Platz ! Ein letztes Mal zogen am Samstag die rotweißroten Mannen den Helm über und stellten sich an den Start der Red Bull Six Days in Deutschland. Am Programm stand das Abschlussrennen direkt am Sachsenring als letztes Highlight von sechs ereignisreichen Tagen. Tausende Zuschauer säumten die Strecke und bildeten eine gigantische Kulisse für die Fahrer aus aller Welt. Mittendrin die Mitglieder von Team Austria, die sichtlich ihren Spaß am letzten Rennen hatten...>>weiterlesen<<