Der Herbst steht vor der Tür und die ersten Endläufe der Serien stehen am Programm. Es haben sich auch sicher schon jede Menge leicht gebrauchte Reifen angesammelt. Um nicht unnötig "angefahrene" Reifen wegschmeissen zu müssen gibt's das KnobbyKnife! Mit einem KnobbyKnife kannst Du einfach Deinem gebrauchten Reifen eine neue Kante verpassen und wieder voll ins Renngeschehen eingreifen. Edi Ederer: Wie gut auch ein gebrauchter nachgeschnittener Reifen funktioniert probier ich natürlich auch selbst laufend aus. ZB: Neuer Bridgestone 204 beim Sommerenduro im Juni montiert, seither 12,5h gefahren. Dann nachgeschnitten und beim EnduroMasters Weekend in Pramlehen am Sonntag bei einem der schlammigsten Rennen der Saison noch damit den 2. Platz in der Profi Einzelwertung eingefahren! Der Reifen wird nun nachgeschnitten und dann als Trainingsreifen noch weiter gefahren. Der Vorderreifen ist übrigens seit Saisonbeginn oben und wurde ebenfalls vor Pramlehen nachgeschnitten. Das KnobbyKnife gibt's seit Juni zum europaweiten Einheitspreis von nur EUR 89,-! bei Edi Ederer auf www.knobbyknife.at