Mit 1. September endet die Sommerpause von Österreichs größter Rennserie,der Austrian Cross Country Championships (ACC). Erneut wird Schrems mit einer Strecke vom Feinsten aufwarten! Wald, Wiese, und vor Allem noch mehr Granit prägen die heuer satte fünf Kilometer lange Runde. Dazu Camping im Grünen und die Möglichkeit Sonntags nochmals zu fahren. Die ACC in Schrems hat also auch heuer wieder alles, was ein wirklich gutes Rennen braucht. Die Nachnenn-Frist droht bereits, also am besten gleich nennen und einzahlen! Reguläre Anmeldungen mit garantiertem Startplatz (gerne auch für Gäste ohne ACC Serien-Nummer!) sind online noch bis spätestens Montag, den 20. August möglich, danach droht leider die Nachnenn Gebühr - es zählt wie immer das Datum des Zahlungseinganges am ACC Konto. http://www.xcc-racing.com/htdocs/de/startseite