Wir kennen es, ein Kettner ;-) kennt es, und auch die 1000PS Crew kennt es.. Tagsüber selbst bei Rennen mitfahren und wenn die anderen Fahrer bereits die ersten Hopfengetränke verdaut haben, noch Berichte schreiben und Fotos bearbeiten. Trotzdem, auch wenn den Presseleuten bei den Six Days Crazy Job tagsüber die Sonne auf den Helm brennt sind die Herrschaften auch noch vorne mit dabei und geben sich auch die Ehre für euch noch darüber zu berichten. Hier gehts zum Bericht und den ersten Bildern aus Bulgarien. >>weiterlesen<<.