Mission zu 100% erfüllt, so kann man die Leistung von Werner Müller bei der Osteuropatour Estland und Lettland bewerten. Vier Starts, vier Siege, damit hat der Kärntner seine Tabellenposition in der Veteran EM nicht nur gefestigt, sondern auch ausgebaut. Müller KTM 510 4-Takt führt nun mit 18 Zähler Vorsprung auf den Tschechen Zdenek Gottvald TM die Tabelle an. Das die Motivation und Kondition absolut passt, zeigte der Rennverlauf am heutigen Tag. Müller konnte wiederum acht der neun Sonderprüfungen für sich entscheiden. >>Zur Werner Müller Info<<.