In der „Glein“, wo einst zweimal das legendäre Hillclimbing stattgefunden hat, werden am 23. und 24. Juni, direkt neben dem Steilhang die Teilnehmer der Enduro- Trophy und Elf X Days, auf den Berg losgelassen. Die 5 Kilometer lange Strecke führt über Hohlwege, Holzliefertrassen und Singletrails quer durch den Wald bzw. über einen Wiesenparcours, welche für Hobbyfahrer ohne weiteres zu bewältigen ist! Ein absolutes Highlight ist hier das Fahrerlager direkt neben der Gemeindestrasse Glein auf einer großen, horizontalen Wiese, mit genügend Platz für Ausschank, Start, Tankzone, Besucher, etc  >>Zur Enduro Trophy<<.