Für alle, die sich zu Pfingsten den Start beim 24 Stunden Endurance Day am Lausitzring vorgenommen haben oder dies noch planen, hat der Veranstalter die wichtigsten Informationen zum Event nun online gestellt. Wer noch mit an den Start möchte, der sollte sich beeilen, denn die Anmeldung wird am 11. Mai geschlossen. Alle bisher unbezahlten Startplätze werden in Kürze wieder freigegeben. Auf der Homepage http://www.endurance-day.com/ findet ihr nun alle wichtigen Infos in einem extra Menü „Teilnehmerinfos". Ein Highlight des Events wird sicher wieder der Corso über den gesamten Lausitzring zur Siegerehrung unterhalb der Haupttribüne. Diesmal sowohl bei der Ehrung der Quads, als auch bei den Bikes. Für den Sieger der Iron Man der Bikes hat sich Red Bull noch einen besonderen Ehrenpreis einfallen lassen ! Der Eintritt zum Rennen ist frei!