Die Teilnehmer bei Österreichs einzigen Markencup gönnen sich nur eine kurze Pause. Weiter geht es in der MX-Stadion von Dechantskirchen. Einen Termin vor Schluss kristallisieren sich erste Favoriten auf den Gesamtsieg heraus! Bei sehr schönen und idealen MX-Wetter kämpften in den verschiedenen Klassen die zahlreichen Teilnehmer um wichtige Punkte. Von SUZUKI-Motocrossprofihändler Damianik betreut starten die Piloten im Rahmen des Buckligen-Welt-Cups. Das Fahrerlager ist dementsprechend in Champion Yellow gehalten!   >>Zur Pressemitteilung<<