Die Einschreibungen zur ACC Serie 2017 laufen bereits auf vollen Touren. Ab 1. März können sich die Fahrer auf der ACC-Homepage auch für alle ACC Events des Jahres 2017 online anmelden. Die Locations sind absolut „TOP“ und versprechen tolle Cross-Country-Strecken und heißen LAUNSDORF (6. Mai) – HAIDERSHOFEN (27. Mai) – HOCHNEUKIRCHEN (8. Juli) – MEHRNBACH (26. August) – MATTIGHOFEN (30. September)...

 

0221 accanmeldung

 

Seit Mitte Dezember des Vorjahres nützen Fahrer & Teams die Möglichkeit zur Einschreibung für die neue Saison in der Austrian Cross Country Championship Serie. Ab 1. März werden nun auch die Anmeldungen für alle 5 ACC-Events des Jahres 2017 freigeschaltet: „Wir haben uns entschieden nun am 1. März die Anmeldungen für alle ACC-Rennen des Jahres 2017 freizuschalten. Wir freuen uns alle schon auf den Saisonauftakt in Launsdorf mit vielen Fahrern, Fans und Sponsoren in Kärnten“, sagt Rudi Rameis, der auch in diesem Jahr als Serienmanager der ACC auftritt.

Die Anmeldung für alle ACC Events kann wieder unkompliziert und einfach auf der ACC-Homepage unter: www.acc.xcc-racing.com  mit nur wenigen Klicks erledigt werden.

Der Saisonauftakt findet in Launsdorf (Kärnten) am Samstag, dem 6. Mai statt, Rudi Rameis hat noch einige Überraschungen für die Teilnehmer bereit: „Es gibt auch heuer wieder einige Highlights, welche wir aber erst kurz vor Saisonbeginn verraten werden“, so Rameis.

ACC-Events 2017: Launsdorf (6. Mai), Haidershofen (27. Mai), Hochneukirchen (8. Juli), Mehrnbach (26. August), Mattighofen (30. September)

 

Text/Berichterstattung: Thomas Katzensteiner Foto: www.sportpixel.eu