Welche Möglichkeiten gibt es, den Enduro/MX Sport auszuprobieren ohne gleich das ganze Equipement kaufen zu müssen? Im EMX-Park St.Margarethen an der Raab geht das und zwar ohne Treibstoff und fast geräuschlos...

0407 emx2

Die Brüder Harald und Helmut Voit haben sich dem Elektroantrieb verschrieben und bieten heuer bereits in der zweiten Saison das Fahren mit Elektro-Enduros an. Dabei stehen mehrere KTM Freeride-E zur Verfügung.

Damit auch der Nachwuchs nicht zu kurz kommt gibt es auch noch mehrere OSET Kinderbikes in verschiedenen Größen. Auch die Bekleidung kann sehr günstig um nur Euro 5,-- geliehen werden.

Ein Gelände für Jedermann also. Egal ob kompletter Anfänger, Fahrer aus dem Straßensport die mal ins Gelände wollen oder eingefleischte Enduristen und MXler die Ihre ersten Unterarmkrämpfe der Saison loswerden möchten oder einfach mal eine Freeride-E reiten wollen. - Das Gelände ist für jeden geeignet.

0407 emx1

Das Betreiber-Brüderpaar kommt einerseits aus dem Motorrad-KFZ Handwerk, der zweite Bruder ist Fließenlegermeister. Beide haben ihre Jobs aufgegeben um diese Strecke zu betreiben und haben alles selbst finanziert. Unterstützt werden Sie vor allem von "KTM-Baumschlager". Über den steirischen KTM-Händler werden die Motorräder und Teile besorgt. Über "Motohero" wurde die Bekleidung organisiert. Die Oset Bikes kommen von "Trialstore Zeiringer"

Die Strecke startet am Fuße eines Hanges und zieht sich in mehreren Kurven mit einem kleinen Table nach oben. Über eine längere Abfahrt geht es wieder ganz nach unten und nach einer weiteren Schleife nochmals über den Hang zurück nach unten zum Start. Die Stecke wird sogar mit einer Bewässerungsanlage betrieben wobei die einzelnen Lanzen extra angesteuert werden können um den Fahrbetrieb nicht zu stören.

0407 emx3

Die Kinderstrecke ist flach und auch für komplette Anfänger zu bewältigen. Außerdem kümmern sich die Betreiber sehr um die Kleinen und stellen die Stromzufuhr bei den kleinen Osets so ein, dass jeder seinen Spaß hat.

Die Reservierung der Bikes erfolgt per Telefon wodurch der Betreiber die Fahr- und Ladezeiten am besten einteilen kann. Abgerundet wird das ganze Angebot mit einer Gastronomie welche auch Tagesbesucher in Anspruch nehmen die sich das Ganze nur einmal ansehen möchten. Das Gelände ist in nur 30 Minuten von der Landeshauptstadt Graz erreichbar.

Öffnungszeiten
April - Oktober: Donnerstag, Freitag, Samstag von 9:00 - 19:00 Uhr geöffnet.

Alle Informationen auf http://www.emx-park.at/

Kontakt:

EMX-Park
Betreiber: Harald Voit und Helmut Voit
Sankt Margarethen an der Raab 374
8321 Sankt Margarethen an der Raab
Tel.: + 43 664 99 53 698
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

0407 emx4

 

Bericht und Fotos: (c) Enduro-Austria