Startschuss der österreichischen Enduro Staatsmeisterschaft 2016 im oberen Murtal: Am 09. und 10. April trifft sich die österreichische Enduro Elite zum ersten Schlagabtausch im Obersteirischen St. Peter am Kammersberg. Durch das positive Einvernehmen zwischen Grundbesitzer, Anrainer, Behörde und den Veranstalter der Enduro- Trophy, ist es gelungen zum Saisonstart eine neue Location im Rennkalender zu deponieren...

 

0315 troph1

 

Sage und schreibe vier Grundeigentümer ziehen an einem Strang und stellen Ihre Wiesen und Wälder für den ersten ÖM Lauf 2016 zur Verfügung.

Die Mannen der Enduro- Trophy werden am 09. 04. 2016 versuchen, die ca. 6 km lange Strecke am Fuße des „Greims“ innerhalb der 2 Stunden Renn Distanz so oft als möglich zu absolvieren! In der extrem starkbesetzten Profiklasse werden die ersten ÖM Punkte für die heurige Saison vergeben.

Am Sonntag, dem 10. April wird die internationale ELF- Team Trophy, -ein 2 stündiger Bewerb, über die Bühne gehen. Abgerundet wird das Rennwochenende in St. Peter am Kammersberg mit Kinder &. Jugendrennen direkt in der Zuscherarena beim Anwesen von Peter Rohn vulgo ´Luagtrattner'.

Ab 11. 00 Uhr geht´s an beiden Tagen mit den einzelnen Rennen los.

Weiter Info´s findest du unter www.enduro-trophy.at

 

0315 troph2

Fotos: Johannes Kundegraber