Großer Andrang beim 5. Snow-Speed-Hill Race am 30. Januar 2016 in Rauris - Kreuzboden-Talabfahrt – Hoferleit’n: Nicht nur auf der Zuseherseite waren viele Fans zu zählen. Auch  bei den aktivien Teilnehmern war die Fahrerzahl sehr hoch! Bereits zum 5. Mal fand das Snow-Speed-Hill Race des Motorsportclubs Rauris (MSC-Rauris) statt. Knapp 110 motivierte Motocross-, Enduro- und Snowmobile-Fahrer bezwangen die Kreuzboden-Talabfahrt an diesem Abend mit ihren Maschinen...

 

0203 rauris1

 

Aufgeteilt in 3 Klassen, MX1, MX2 und Snowmobile jeweils ohne Spikes, zeigten die Teilnehmer ihr Können und begeisterten über 1.000 Zuschauer an der „Hoferleit‘n“.

Sieger der einzelnen Klassen:

MX1:
Platz 1: Markus Geier aus Schalchen, KTM EXC 450, MSC Mattighofen;
Platz 2: Daniel Gappmaier aus St. Martin / Tgb., Yamaha YZF 450, Team GDR4;
Platz 3: Patrick Lindenthaler aus Abtenau, Honda CR 500, Team GDR4;

MX2:
Platz 1: Ernest Krispel jun. aus Schiefling, KTM EXC 300, Tarco Racing Team;
Platz 2: Jan Walter aus Graz, KTM SX 125, Tarco Racing Team;
Platz 3: Josef Gappmaier aus St. Martin/Tgb., Yamaha YZ 125, Team GDR4;

 

0203 rauris3er

 

Snowmobile:
Platz 1: Andreas Bacher aus Saalfelden, Arctic Cat HCR 8000, Holleis Racing Team;
Platz 2: Rupert Messner aus Rauris, Arctic Cat ZR 8000RR, Team Eckhaus Racing;
Platz 3: Roland Fuchs aus Haus / Ennstal, Arctic Cat Crossfire 8, Arbö Team Schladming

 

Alle Infos und Ergebnisse auf http://www.msc-rauris.at/

 

0203 raurismobile

Bilder: Snow Speed Hill-Race in Rauris 2016, © by Wolfgang Schwitzer

Pressemitteilung: MSC Rauris