Doppelsieg in Rumänien! Werner Müller gewinnt in Rumänien auch den zweiten Wertungslauf zur „Enduro Europa Veteran Championship“ Serie 2011. Helohaus Pilot Werner Müller dominiert die Europa Veteran Championhip Serie 2011 weiterhin. Auch der zweite Lauf in Slanic/Moldovai Rumänien war eine klare Angelegenheit des Kärntners.

Werner Müller zum Rennen: Unglaublich schön. Wenn aber jemand glaubt diese Rennen seien eine „Urlaubsfahrt“ der irrt gewaltig. Die Strecke ist überaus schön angelegt, ist aber brutal hart zu bewältigen. Mit Saisonsieg Nummer vier, im vierten Rennen beträgt der Punktevorsprung auf den ersten Verfolger den Niederländer Erik Davids bereits (Plus 16). Auf den ersten Blick sehr schön, aber nur ein Ausfall in den restlichen drei Läufen kann die Situation schon wieder dramatisch verändern. Daher werde ich mich und mein Sportgerät in der Sommerpause auch dementsprechend für das Saisonfinale in Frankreich vorbereiten, so Werner Müller.

1. Tag Rumänien

1. Werner Müller   A Helohaus Husaberg
2. Erik Davids   NL Yamaha
3. Gianni Belloni Pasqunelli I Beta

2. Tag Rumänien

1. Werner Müller   A Helohaus Husaberg
2. Erik Davids   NL Yamaha
3. Erik Bursema   NL Sherco

Stand nach vier Läufen:

1. Werner Müller A 100 Pkt
2. Erik Davids NL   84 Pkt

www.werner-mueller.at