Vom 07. bis 12. September finden die International Six Days Enduro (ISDE) in Kosice/Slowakei statt. Heuer wird es eine Jubiläumsausgabe denn es sind die mittlerweile 90. Six Days insgesamt. Mehr als 550 Fahrer aus 35 Ländern werden daran teilnehmen. 7 Spezialtests plus ein Finaltest sind auf einer Gesamtstreckenlänge von mehr als 1200km zu absolvieren...

0708 isde1

Österreich wird als Nation mit einem sehr jungen Team an den Start gehen. Das Österreichische Team wird beim Kaolinwerkrennen (14.-16. August) in Aspang vorgestellt werden. Die Namen der Teamfahrer werden kurz vor dem Kaolinwerkrennen in einer eigenen Pressemitteilung bekannt gegeben.

Zum Teamchef der Österreicher wurde KTM-Österreich Geschäftsführer Chris Schipper bestellt. Dieser hat auch gleich den sechsfachen Enduro-Staatsmeister Bernhard Walzer als technischen Verantwortlichen und Fahrercoach mit ins Boot geholt.

Bevor es aber ab in die Slowakei geht, müssen die Fahrer bei Berni Walzer noch einen Schrauberkurs absolvieren. Es gibt im Vorfeld also bereits eine Art Trainingslager wo das Schrauben, Reifenwechseln etc. gedrillt wird damit beim Rennen alles schnell und reibungslos über die Bühne geht...

http://www.fim-isde2015.com/en/landing/

Anbei der neue Teaser mit einem Vorgeschmack zu den ISDE 2015:

https://youtu.be/a31LEqaC-Ik