Vor dem Jubiläumserzberg im vergangenen Jahr hatten wir über Klaus Martinjak berichtet. Der Mann, der als einziger 20 Jahre lang immer beim Erzbergrodeo dabei war und dabei 13 Mal ins Ziel gefahren ist ! Leider endete der Traum beim 20. Erzbergrodeo mit jenem Motorrad den Berg zu bezwingen, mit dem er das erste Mal teilnahm, in einem fetten Gips am linken Arm...

0602 klaus1

Seine Geschichte wurde dennoch von vielen Medien aufgegriffen und vor kurzem wurde Klaus Martinjak von Servus TV verdienter Weise auch zu "Sport und Talk" in den Hangar 7 geladen um mit Taddy Blazusiak (fünffacher Sieger ErzbergRodeo), Heinz Kinigadner (zweifacher Motocross Weltmeister) und Andreas Lettenbichler (Dreimal Zweiter beim ErzbergRodeo) im Vorfeld über das Erzbergrodeo 2015 zu sprechen.

Sendung verpasst ?

Wer den TV-Beitrag nicht gesehen hat, kann sich die Sendung mit dem nachfolgenden Link nochmals ansehen. Der Beitrag zum Erzbergrodeo beginnt in der 51. Minute der Sendung.

http://www.servustv.com/at/Medien/Sport-und-Talk-aus-dem-Hangar-794

Wir wünschen Klaus Martinjak einen 14. Zieleinlauf beim Hare Scramble 2015 !!

LG, das E.A.R.T.

Unsere Reportage aus 2014:
20. Erzbergrodeo: Klaus Martinjak ist jetzt schon unser Erzberg-Hero !
Pech für unseren Erzberg-Hero Klaus Martinjak:

Bild: Klaus Martinjak, FB