Nach jahrelanger Erfahrung im Offroad-Segment, präsentiert KTM einmal mehr eine erfolgreiche und acht Modelle umfassende Enduro-Modellreihe für die Saison 2016. Die Zwei- und Viertaktmodelle überzeugen mit überragender Leistung und hochwertiger Serienausstattung sowie zahlreichen weiteren Modifikationen im Vergleich zu den Vorjahresmodellen...

0527 exc2015 frontl

Zur Vergrößerung auf die Bilder klicken!

Dank der hervorragenden Weiterentwicklung der dominanten Motorräder, konnte die KTM F&E- mit der Motorsport-Abteilung zwei weitere Erfolge in der Enduro-Weltmeisterschaft feiern. 2014 sicherten sich die KTM Werksfahrer Christophe Nambotin und Matthew Phillips die Titel in der E1- und E3-Klasse. Außerdem waren die KTMs Grundlage für zahlreiche Siege bei Extreme Enduro-Veranstaltungen sowie vielen nationalen Titeln.

0527 exc2015 six

Motor & Chassis
Die KTM EXC-Modellreihe umfasst die Viertaktmodelle 250 EXC-F, 350 EXC-F, 450 EXC und 500 EXC sowie die Zweitaktmodelle 125 EXC, 200 EXC, 250 EXC und die besonders leistungsstarke 300 EXC.

Die serienmäßig mit einem Elektrostarter ausgestatteten EXCs (außer 125 EXC) verfügen über einen modernen Profilrahmen aus hochfestem Chrom-Molybdän-Stahl, der einfaches Handling, präzises Kurvenfahren und herausragende Stabilität bietet.

0527 exc2015 r

Das Chassis-Design überzeugt mit hochqualitativen Premiumteilen und speziell für den Enduro-Einsatz entwickelter Technologie. Jeder Motor wurde unter den härtesten Bedingungen mit dem Fokus auf maximale Performance entwickelt.

Federelemente
Für das Modelljahr 2016 erhalten die neu designten EXC-Modelle eine modifizierte WP Open Cartridge Gabel mit neuen Faltenbälgen und einer kleineren Vorderachse. Diese Modifikationen, zusammen mit den neuen Settings der Federelemente, sorgen bei jedem Modell für besseres Handling und verbesserte Traktion sowie präziserem Feedback für den Fahrer. Dank eines neuen Designs des Gabelschutzes, ist auch die Wartung der Federelemente einfacher als je zuvor.

0527 exc2015 body

Die 2016er Modelle sind ab sofort bei KTM Händlern in Österreich erhältlich. Weitere Informationen beim Händler vor Ort oder auf der neuen KTM Webseite.

www.ktm.com

0527 exc2015 reifen

Quelle: KTM