Neben dem Gelände und auf der Straße präsentiert sich KTM jetzt auch im World Wide Web als schnelle und innovative Marke! Am 5. Mai 2011 – Ortszeit 10 Uhr – war es soweit. In der KTM Firmenzentrale in Mattighofen wurde der Startschuss für die neue KTM Webseite gegeben. Nach über einem Jahr konzeptioneller und technischer Vorarbeit ging die modernisierte Plattform online. Die in allen Bereichen neu aufgesetzte Online-Präsenz bietet in 14 verschiedenen Sprachen und nicht weniger als 23 Länderversionen individuelle Information auf Wunsch. Was gleich geblieben ist sind die Hauptdarsteller: Auch auf der neuen Webseite stehen die Motorradmodelle im Vordergrund.

Eine neue Darstellungsform inklusive PowerParts & PowerWear Zubehörfunktion lässt keine Fragen offen. Gleiches gilt für die Händlersuche. Das neue Tool liefert den nächstgelegenen Händler nach nur wenigen Klicks! Neben maximalem Informationsgehalt und hoher Bedienerfreundlichkeit wurde auch großer Wert auf die Integration von multimedialen Inhalten gelegt. Fotogalerien, Videos und 360°-Ansichten sind Standard der rundum neuen Seite. Komplettiert wird die Informations- und Unterhaltungsbühne durch eine volle Integration des KTM Motorsport-Bereichs, auf internationaler sowie nationaler Ebene, und einer ebenfalls neuen KTM Presseseite mit der einzigartigen Bilddatenbank www.ktmimages.com. Selbst Buchungen von Testfahrten oder Angeboten aus den Bereichen “Adventure Tours” und “Race Orange” können jetzt einfach und schnell über die neue Webseite getätigt werden. www.ktm.com Schnell. Informativ. Orange! Infos in „Echtzeit“ liefert der KTM Newsletter. Registrierung unter: http://www.ktm.com/de/service/newsletter.html