0119 team1

Mittwoch 21. Jänner 2014 ab 14.00 Uhr am Hauptplatz Bad Gleichenberg: 12 Motorradpiloten aus Österreich starten zu einer internationalen Rally in Bad Gleichenberg. Von Bad Gleichenberg geht es direkt nach Almeria (Spanien) – zum Start der Rally Intercontinental 2015. Auf den Spuren der ursprünglichen Rally Paris – Dakar wird das größte österreichische Rallyteam der Geschichte – angeführt von Motorsportlegende Helly Frauwallner – von Spanien, über Marokko, Mauretanien und Senegal, bis in die Westsahara insgesamt 4.500 km unterwegs sein.

Seit über einem Jahr bereiten sich die Piloten und das ganze Team mit verschiedenen Trainings im In- und Ausland für diese Rally vor. Bei der Startveranstaltung in Bad Gleichenberg wird es Interviews mit den Fahrern, Sponsoren, einem Live-Einstieg nach Afrika zum Veranstalter, sowie eine Schaltung zum bekannten Schauspieler Tobias Moretti geben.

0119 team2

Als musikalischer Gruß hat sich Sir Oliver Mally für dieses Event mit einigen Live Songs angesagt. Die Motorradhersteller KTM und Yamaha werden ebenso mit Ihren Präsentationen direkt vor Ort präsent sein. Moderator Walter Fabian (ARBÖ Steiermark) und Bertram Mayer führen durch den Rally-Nachmittag in Bad Gleichenberg.

Den Abschluss bildet eine Fahrt der Piloten durch das Gartentheater und über den Hauptplatz von Bad Gleichenberg. Unmittelbar danach erfolgt die Verladung der Motorräder auf den Rally-Truck.

0119 team3