Werner Müller möchte euch zum Rennwochenende am 30.April und 1.Mai in Mairist (Nähe St. Veit/Glan) herzlich einladen. Am 30. April finden die Läufe zur ACC und am 1.Mai das 4. Int. Werner Müller Race statt. Am 1. Mai gibt es auch ein interessantes Rahmenprogramm mit Superfinale der besten Fahrer, Quadrennen und Kinder Geschicklichkeitsfahren. Der genaue Ablauf und die Beginnzeiten sind im beigefügten Zeitplan aufgelistet...

Im organisatorischen Bereich steht der Kappler Sportunion Kärnten Mann bei seinem Heimevent im Mairist in Reihe zwei. Damit will der noch 43 Jährige seine Kräfte voll und ganz im sportlichen Bereich, W.M. Race „MX-Enduro-Masters“ (powered by Werner Müller u. MSC Launsdorf) und dem Austrian Cross Championship ACC legen. "Viel, sehr viel, habe ich mit KTM und jetzt die zweite Saison auf GASGAS gewonnen. Mit der ACC Serie habe ich sozusagen noch eine „offene Rechnung“ zu begleichen, diesmal sollte es beim Heimevent wenn alles perfekt läuft klappen, so Werner Müller vom Team Helohaus GASGAS." Dringend nötig wird der Kärntner die Unterstützung der Fans brauchen. Werner: Ich wünsche mir an beiden Wettkampftagen 30. April und 01. Mai eine noch nie da gewesene „Völkerwanderung“ in Richtung Mairist/Launsdorf, sagte Werner Müller anlässlich einer speziellen Trainingseinheit für „Mensch und Maschine“. 

Zum Zeitplan der Veranstaltung: >>hier klicken<<

Alle Infos auf www.werner-mueller.at

bzw auf der ACC Seite: http://www.xcc-racing.com/htdocs/de/startseite