Das "King of the Hill" 2015 bereitet sich auf die dritte Auflage vor. Termin: 27. bis 29. März 2015. Es soll eine neue Herausforderung für die Fahrer mit einem neuen Format des Rennens geben welches die Teilnehmer am Ende des dritten Tages zum weinen bringen soll, so der Veranstalter in seiner Info...

1109 king1

Zunächst geht es mit dem Prolog am 27. März los. Hart, aber zugänglich für alle Klassen, Hobby und Pro. Am zweiten Tag wird es schwerer werden. Tag 2 soll aus den besten Teilen der ersten beiden Ausgaben des Rennens bestehen, kombiniert mit den steilsten Auf- und Abfahrten. An diesem Tag sollen 80km bewältigt werden.

Neu: Tag 3!

Neu beim "King of the Hill" 2015 ist der dritte Tag. Dieser besteht aus einer "nur" 15km langen Strecke welche allerdings mit steilen Flussbetten und kniffligen Streckenteilen gespickt sein soll. Die Renndauer für Profis soll 3 Stunden, die für Hobbyfahrer 2 Stunden betragen.

Nächstes Jahr wird auch ein GPS für die Fahrer verpflichtend mitzuführen sein. Das Benzin für die Tankzonen wird von den Organisatoren bereitgestellt werden.

Die Online-Anmeldung ist geöffnet !

Link zur Anmeldung: http://heca.ro/de/registrations/

Alle Infos zum Rennen auf www.heca.ro/de