Keine Atempause für die Fahrer der SUZUKI RM-Z Challenge! Nach dem Auftakt in Parndorf stand gleich am nächsten Wochenende Runde Zwei in Kirchschlag am Programm! Bei strahlendem Sonnenschein und durchaus gemäßigten Temperaturen fanden sich die Starter der SUZUKI RM-Z Challenge 2011 am 17. April zu Lauf Zwei in Kirchschlag ein. Die freundschaftliche Atmosphäre im Fahrerlager lässt sich auch auf der Rennstrecke wiederfinden. >Pressemitteilung<