14. Classic Enduro "Rund um die MZ Stadt Zschopau" am 28. Juni 2014 - Klassensieg für Enduro Senioren Austria Starter Heinz Föger.

Das Classic Enduro Zschopau mit 235 Startern aus 9 Nationen ist in Deutschland wohl schwierigste und beliebteste Classic Veranstaltung. Gute Witterungsbedingungen, in der Früh Regen und am Tag Sonnenschein sorgten für perfekte Strecken- und Rennbedingungen. Bei seinem fünften Antreten in Zschopau feierte Heinz Föger aus Silz in Tirol auf einer KTM GS 250 BJ. 1978 seinen ersten Klassensieg in der Klasse bis 250ccm - bis Baujahr 1980.

0629 classic

6 perfekte Sonderprüfungszeiten sowie zweimal die Null bei der Trialprüfung, als auch Strafpunktefrei auf den 150 km Geländeetappen verhalfen Heinz zu einem 9,09 Punktevorsprung vor dem Zweitplazierten Bruno Bierschenk aus Deutschland auf einer Hercules und dem Drittplazierten Peter Lenselink aus den Niederlanden auf einer SWM.

In der Teamwertung erreichte das Enduro Senioren Austria Team mit Heinz Föger, Karl Vollmann und Alfred Steinwidder den 8. Rang.

Ergebnisse und Fotos auf www.endurosenioren.at