Das härteste Eintages-Enduro-Rennen der Welt feiert 20. Jubiläum mit zahlreichen Stars - Hart. Härter. Erzberg: 'Red Bull Hare Scramble' LIVE bei ServusTV. Österreicher Lars Enöckl will die Krone des Erzbergs. Tobias Moretti und Gregor Bloéb ebenfalls am Start. Second Screen-Abstimmungen für die Zuseher...

0528 HareScramble0097

Zum 20-jährigen Bestehen des ‚Erzbergrodeo' stellen sich die Topstars der Enduro-Szene auch 2014 dem legendären Erzberg. Innerhalb dieses viertägigen Contests – genauer am Final-Tag, dem 1. Juni – findet das ‚Red Bull Hare Scramble' statt. Es gilt als das härteste und international renommierteste Xtreme Enduro Rennen überhaupt. 1.500 Fahrer gehen beim ‚Erzbergrodeo' an den Start, doch nur 500 schaffen es zum letzten Tag ins ‚Red Bull Hare Scramble', und davon erreicht meist gerade mal eine Handvoll das Ziel.

Top-Favorit Graham Jarvis (GBR) will seinen Titel verteidigen, doch auch der Österreicher Lars Enöckl kämpft um den Sieg. Übrigens: Bei keiner anderen Motorsport-Veranstaltung gehen Amateure und hochdotierte Werksprofis Schulter an Schulter ins Rennen – beim ‚Erzbergrodeo' jedoch schon. Denn auch Hobby-Fahrer können sich qualifizieren, darunter leidenschaftliche Enduro-Fans wie die Schauspielbrüder Tobias Moretti und Gregor Bloéb.

Auch das macht diesen Event so einzigartig! Interaktiv wird es dabei zudem für die Fans: So können die Zuseher auf vote.servustv.com  an LIVE-Abstimmungen teilnehmen und zum Beispiel über Handy, Computer oder iPads ihre Tipps zu Verlauf und Favoriten des Rennens ganz unverbindlich abgeben!
‚Red Bull Hare Scramble 2014' am 01. Juni 2014 l 11:00 Uhr LIVE und exklusiv bei ServusTV

Gregor Bloéb äußert sich zu seiner bevorstehenden Teilnahme am ‚Erzbergrodeo' hier!
Im Anhang finden Sie die ausführliche Pressemitteilung mit weiteren Informationen zum ‚Red Bull Hare Scramble' bei ServusTV. Anlässlich des ‚Erzbergrodeo' gibt es zudem eine Sonderprogrammierung ab 30. Mai 2014 bei ServusTV, deren eckdaten Sie ebenfalls der Pressemitteilung entnehmen können.

Bitte besuchen Sie auch unsere Website zum Thema: www.servustv.com/erzbergrodeo

Quelle: ServusTV
Foto: Christina Kraus, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!