Es ist soweit: Am 14. Juni 2014 startet die zweite Auflage des österreichweit einzigen Classic Enduro Rennens. 140 Starter, aus 8 Nationen, außer den Tschechen ist die gesamte Classic Szene aus Europa in Mühlen vertreten. Darunter einige klingende Namen wie Andy Elliatt (ehemaliger britischer Enduromeister ), Laszlo Peres deutscher Meister und ehemaliger BMW Chefentwickler, ehemaliger Vize Europameister Friedrich Hieronymus, aus Italien Dario Salvi sowie der ehemalige belgische Meister Marc Van Woensel, sind unter den Teilnehmern.

0517 classic muehlen plakat

Aber auch die 52 österreichischen Teilnehmer darunter die ehemaligen Staatsmeister Egger Franz und Kaiser Johann sowie der regierende Enduro Staatsmeister Bernhard Walzer. Walzer will es sich nicht nehmen lassen in seiner Heimatgemeinde Mühlen auf einer 250ccm KTM BJ. 1993 an den Start zu gehen. Mit dabei auch dieses Jahr wieder der Kabarettist Roland Düringer auf einer Yamaha XT, sowie Vorjahressieger Christian Kaiser. Erstmals werden auch zwei Deutsche und eine österreichische Amazone die 50km lange Geländeschleife, die zweimal zu durchfahren ist, in Angriff nehmen.

Die abschließende Geländesonderprüfung mit Einzelstart, wobei immer der punktebeste Fahrer jeder Klasse jeweils als letzter startet und somit am Leaderbord ein ständiger Wechsel ist, wird beim Publikum wieder für beste Stimmung sorgen.

Weitere Informationen auf www.endurosenioren.at

Foto :Roland Düringer Classic Enduro Mühlen 2013