In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich das viertägige Erzbergrodeo zu einem der prestigeträchtigsten Extreme Enduro-Events der internationalen Szene entwickelt. Zum diesjährigen 20. Jubiläum – dem Erzbergrodeo XX, das vom 29. Mai bis 1. Juni 2014 stattfindet – werden wieder 1.500 Teilnehmer aus knapp 40 Nationen am „Berg aus Eisen" in der Steiermark erwartet sowie bis zu 40.000 Fans.

Das Red Bull Hare Scramble am Event-Sonntag bildet dabei das sportliche Highlight und Finale: 1 Berg, 500 Starter, 4 Stunden Zeit um das Ziel über den Erzberg zu erreichen! Dieses Dirtbike-Rennen gilt als das härteste World Xtreme Enduro Eintages-Rennen überhaupt. Und wird zum dritten Mal in Folge LIVE und exklusiv bei ServusTV übertragen.

0513 erzbergrodeo1a

ServusTV überträgt bereits zum dritten Mal das legendäre Red Bull Hare Scramble und serviert den Fans an den Fernsehern hautnahes Enduro-Vergnügen und Adrenalin frei Haus! Wenn um 11:00 Uhr die Fahrer mit abgestelltem Motor hinab zum Startbereich geleitet werden, liegt eine Stimmung über dem Berg, die Gänsehaut erzeugt. Gestartet wird das Rennen um 12:00 Uhr, in 10 Schüben zu je 50 Fahrern. Die Startaufstellung richtet sich dabei nach der im Prolog gefahrenen Bestzeit - die schnellsten 50 Fahrer stehen also in der ersten Startreihe!

ServusTV begleitet sie alle, denn spektakulär ist dieses Rennen überall: Während die Rider an der Spitze des Fahrerfelds um die Krone kämpfen, wird auch immer wieder ins Hauptfeld geschaltet, wo es für die Fahrer dort hauptsächlich darum geht, den Berg überhaupt zu bezwingen. GoPro-Helmkameras, die die Teilnehmer mit sich tragen, fangen beeindruckende Bilder direkt aus dem Kampfgetümmel ein und zeigen den (Leidens-)Weg der Rider am Erzberg hautnah. Übrigens: Bei keiner anderen Motorsport-Veranstaltung weltweit gehen Amateure und hochdotierte Werksprofis Schulter an Schulter ins Rennen. Mit dabei sind zum Beispiel auch die Schauspiel-Brüder Tobias Moretti und Gregor Bloéb, die seit Jahren begeisterte Enduro-Fahrer sind und ihr Können beim "Africa Race 2013" und einigen weitere Bewerben unter Beweis stellten. Auch das macht diesen Event so einzigartig! Übrigens: Tobias Moretti und Gregor Bloéb sind am 21. und 28. Mai als Rallye-Teilnehmer in "Ring frei für die Speedgang" zu sehen: mittwochs, 22:20 Uhr, exklusiv bei ServusTV

Alle Sendungen zum Erzbergrodeo XX / Red Bull Hare Scramble bei ServusTV:

FR, 30.05. Erzbergrodeo 2014 – das Warm-Up
ab 18:25 Uhr: (Infos und beste Bilder zu den Renntagen DO/FR und Rückblick auf das Rennen 2013)

SA, 31.05. Red Bull TV Fenster - LIVE vom Erzbergrodeo 2014
ab 09:15 (u.a. mit einem Update vom Prolog, aktuelle Interviews, etc.)

SO, 01.06. ab 09:20 Uhr erste LIVE-Schaltungen zum Erzberg sowie spannende Dokus zum Thema Motorcoss - ab 11:00 Uhr Red Bull Hare Scramble - das Rennen LIVE

MO, 02.06. Red Bull Hare Scramble - die Highlights ab 22:45 Uhr

www.servustv.com

Quelle: ServusTV, Foto: Christina Kraus