Fahrtechniktraining mit Dieter Rudolf, Karl Katoch und Lars Enöckl am 17. und 18. Mai. Trainieren Sie Ihre Fahrkünste, verbessern Sie Ihre Leistungen und bewegen Sie Ihr Enduro Bike sicher im Grenzbereich. Das einzigartige Fahrtechniktraining mit Erzbergrodeo-Veranstalter Karl Katoch, extrem Enduro Pilot Dieter Rudolf und dem Prolog-Sieger 2013 Lars Enöckl bietet optimale Bedingungen für Enduro Begeisterte, vom Einsteiger bis zum aktiven Sportler. Egal, ob Sie bereits Erfahrung mitbringen oder nicht, die verschiedenen Streckenvarianten im Offroad Bike Track am Gelände des Red Bull Ring bilden die optimalen Voraussetzungen für den Einsatz leistungsstarker Enduros.

0506 rbrtraining

Unter Anleitung der drei Pros lernen Sie das besondere Fahrverhalten dieser charakterstarken Motorräder kennen oder optimieren Ihre Fahrtechnik durch völlig neue Eindrücke auf der herausfordernden Strecke. Sie fördern das technische Verständnis, den spielerischen Umgang mit allen Motorrädern und schärfen die Sinne. Ein unvergessliches Enduro Training ist hier garantiert.
Wenige Wochen vor dem härtesten Enduro-Rennen der Welt am legendären Erzberg, haben Sie die Chance beim einzigartigen Training teilzunehmen.

Fahrtechniktraining mit Dieter Rudolf und Lars Enöckl – die Eckdaten:

Termine: Samstag, 17.Mai 2014 oder Sonntag, 18. Mai 2014
Ort: Red Bull Ring, Spielberg
Dauer: 9.00 bis 17.00 Uhr
Preis: € 170.- mit eigenem Enduro Bike (€ 310.- mit gestelltem Enduro Bike) inkl. Verpflegung und Profi-Instruktor
Kursplätze: 2 x 30

Info & Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , T -43 3577 202-27031
www.projekt-spielberg.at

Photo:Philip Platzer