Finale der Enduro-Europameisterschaft am 6. und 7. September in Uhliřské Janovice. Neuer Austragungsort für das Finale der Enduro-Europameisterschaft ist Uhliřské Janovice in der Tschechischen Republik! - Für die Fahrer ein alter Bekannter, denn dort wurde bereits im vergangenen Jahr ein Lauf gefahren. Der Veranstalter sprang kurzfristig in die Bresche, nachdem das ursprünglich in Ungarn geplante Finale auf internen Gründen nicht stattfinden kann.

0430 emcz

Nun wird der "Enduroklub Uhliřské Janovice v ACR" das Finale als regulären Lauf über zwei Tage (am Samstag und Sonntag) ausrichten - auf das aufwendige Abschluss-Motocross wird an dieser Stelle verzichtet.

Außer der Tschechei hatte sich noch Lettland, Estland und Portugal für die Ausrichtung des Finallaufes beworben. Doch die Entscheidung zu Gunsten der Tschechischen Republik fiel angesichts der relativen Nähe zu dem ursprünglichen Austragungsort.

Alle Infos zur Enduro EM: http://www.european-enduro-championship.com

Quelle: Robert Pairan