Neue Serie/Neue Base: Der Enduroclub Aichfeld bekommt mit seiner ureigensten Domain wieder einen neuen Stellenwert. Dort befindet sich nämlich ab sofort die "Base" für alle Rennen die von diesem Verein durchgeführt werden. Und das sind mit der Enduro-Trophy, der neuen Red Bull Ring Trophy und der MX-Trophy mittlerweile immerhin schon 3 komplette Rennserien. Ab sofort sind alle Serien also übersichtlich über die "Base":
www.enduro-club-aichfeld.at erreichbar. Natürlich können auch alle Serien weiterhin über die gewohnten Internetadressen aufgerufen werden.

0413 eca

Red Bull Ring Trophy 1.Lauf am 1.Mai 2014:

Die brandneue Red Bull Ring- Trophy besteht aus vier Veranstaltungen, wo Hobby- Enduristen bei professioneller Atmosphäre ein wenig Rennluft schnuppern können. Der Offroad Bike Track in Spielberg mit seiner einzigartigen Infrastruktur bietet die Grundlage für diese Amateur- Rennserie. Ziel ist es, den ´Trainingsgästen´ des Red Bull Ring möglichst unbürokratisch und stressfrei die Möglichkeit zu geben, sich mit Gleichgesinnten zu messen. Für das Training und das einstündige Rennen, wird die Strecke den jeweiligen Bedingungen angepasst, damit die Fahrbarkeit auch für die weniger versierten Offroader, immer gegeben ist!

0413 rbrtrophy

Klasseneinteilung: 2 Takt Motorräder, 4 Takt Motorräder
Renndauer: 1 Stunde Einzelfahren
Start: Am Motorrad sitzend, Motor aus.

Zeitplan:

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Anmeldung für alle Teilnehmer
ab 10.00 - 12.00 Uhr Training für alle (komplette Strecke geöffnet)
12.00 Uhr bis 13.00 Uhr Mittagspause
12.30 Uhr Fahrerbesprechung
13.00 Uhr Start der Klasse 2 Takt zum einstündigen Rennen
14.30 Uhr Start der Klasse 4 Takt zum einstündigen Rennen
15. 30 bis 17. 00 Uhr Training für alle Teilnehmer (komplette Strecke geöffnet)
17. 00 Uhr Siegerehrung

Sollten weniger als 50 Teilnehmer pro Klasse an den Start gehen, werden die beiden Klassen zu einem Lauf zusammengefasst! (Änderungen vorbehalten)

Nennung:
Für Training inklusive einstündigem Rennen:
40 € Nenngeld für den ganzen Tag bei Onlineanmeldung und Vorauskasse
50 € Nenngeld für den ganzen Tag bei Nachnennung vor Ort
Maximale Teilnehmeranzahl: 150 Teilnehmer limitiert

Motorräder: Alle Motorräder in techn. einwandfreiem Zustand, mit Enduroauspuff, oder leiser Nachrüstanlage! Die Reifenwahl ist frei.

Preise: Für die ersten drei Platzierungen pro Klasse gibt´s Trophäen.
Veranstalter: ENDURO CLUB AICHFELD

www.rbr-trophy.at