Mit einer echten Sensation geht der neue 5/18 Juniorendurocup als Nachwuchsserie in seine Premierensaison. Neben hochkarätigen 2-Tages Veranstaltungen, bei denen junge Talente den Endurosport von der „Pike auf lernen" und gemeinsam Erfahrungen austauschen können, werden Kinder und Jugendliche sogar die Chance bekommen, beim Kaolinwerk-Rennen zu starten: „Das Kaolinwerkrennen ist eines der größten Enduro-Rennen in Österreich, wir freuen uns sehr im Rahmen dieser prestigeträchtigen Veranstaltung unseren 5/18 Juniorendurocup austragen können", freut sich Alois Vieghofer vom 5/18 Juniorendurocup OK-Team nach den erfolgreichen Gesprächen.

0319 juniorendurocup480

Der Nachwuchs auf den „Spuren der Großen"!

Mit rund 1000 Startern und sehr vielen Fans wird das Kaolinwerkrennen auch für die Teilnehmer am 5/18 Juniorendurocup zu einem einzigartigen Erlebnis: „Wir werden zwar einen anderen Zeitplan haben, aber das WICHTIGSTE ist, dass die jungen Fahrer dieses phänomenale Erlebnis genießen können", sagt Vieghofer.
Ab 13. April wird die Anmeldung für das Kaolinwerkrennen, das heuer von 15. – 17. August über die Bühne gehen wird, freigeschaltet. Für die jungen Enduro-Piloten läuft bereits seit Februar auch die Anmeldung für den 5/18 Juniorendurocup, der seinen Saisonauftakt am Wochenende des 3./4. Mai in der Granitarena Schrems haben wird: „Wir bieten 2-Tages-Veranstaltungen an, mit Training und Lehreinheiten am Samstag und Rennen am Sonntag. Neben den Kids können auch die Papas in einer eigenen Klasse starten. Unsere Weekends sind für die gesamte Familie", ergänzt Vieghofer.

Jetzt anmelden unter: www.juniorendurocup.at

Presseinformation – 5/18 Junior Enduro Cup / Hochkarätige Enduro-Weekends warten 2014, Veranstalter: Enduro Gemeinschaft Waldviertel
Pressebetreuung: Thomas Katzensteiner + 43 676 4009918 / Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!