Werner Müller möchte den 7.ten EM Titel fixieren! Die Sommerpause ist vorüber und nun gilt volle Konzentration für die nächsten Läufe zur Enduro Europameisterschaft. Am kommenden Wochenende werden in Janovice/Tschechien die Läufe 5 und 6 zur laufenden EM gefahren...

Der Kappler Ausnahmesportler führt die Gesamtwertung in der Veteranklasse an und wird auch in Tschechien wieder einmal der Gejagte sein. Für den Team helohaus/ Kärntensport Piloten gilt das Motto „Nur nichts anbrennen lassen" und ist voll auf Sieg programmiert.

Schließlich könnte er sein großes Saisonziel - 50 EM Laufsiege!! - schon in Tschechien
erreichen und ein weiteres Kapitel Österreichischer- Motorsportgeschichte schreiben.

fotos 20130821 mueller

Zwischenstand nach 4 Läufen:
1. Platz Werner Müller / AUT 80 Pkt.
2. Platz Laurent Pannetier / FRA 68 Pkt.
3. Platz Vinters Janis / LV 58 Pkt.
4. Platz Erik Davids / NL 52 Pkt.
5. Platz Jean Michel Vigand / FRA 42 Pkt.


 

Weitere Österreicher in der EM Wertung:

Junior E2/3:
FEICHTINGER Walter

Senior E2:
SALBRECHTER Florian

Senior E3:
MUSIL Hans-Peter

Veteran:
MULLER Werner
SCHWENNER Hugo
STERCHI Walter

Link: Enduro EM Stand nach 4 Läufen
Link: Enduro EM