Enduro Totale Transnationale (ETT 2013) - 3.Lauf, Enduro Inferno Natz Südtirol. Rudi Pöschl, der Lange, ist eigentlich schon in Rennpension, lässt sich aber das eine oder andere Rennen nicht nehmen. Erfahrung zählt, und deshalb holte er sich auf seiner Husaberg mal ganz nebenbei den Klassensieg und auch die Tageswertung bei den ETT. Und zum drüberstreuen am Sonntag auch noch die Teamwertung mit Teamkollegen Thomas Günther. Bei den Youngsters gewinnt Bernhard Schöpf in einem heißen Fight mit Alexander Kinkelin...

fotos 20130814 poeschl

ETT2013 - dritte Runde - Enduro Inferno Südtirol...
Als die US-Army anno dazumal noch ihre Übungen mit Panzern, Jeeps und sonst allerlei Gerätschaft auf dem NATO-Gelände Sito durchführte, konnte es auch nicht heißer hergehen als am vergangenen Wochenende auf besagtem Gelände - statt Exerzieren und Feldwebelgeschrei stand der dritte Lauf zur ETT2013 mit dem Enduro Inferno Südtirol am Programm. Der MC Brixen erlöste das Gelände nunmehr zum dritten Mal aus seinem Dornröschenschlaf und zimmerte eine 3km lange Runde im Stile einer Endurosonderprüfung in das ehemalige NATO-Gelände in Natz/Brixen/Südtirol/I.

fotos 20130814 schoepf

Link: Die ganze Story von Bernhard Walch
Link: Enduro Totale Transnationale

Fotos: Gasser Oswald, Team Walzer