Bereit für neue Heldentaten mit schwerem Gerät ? Bei der BMW Motorrad GS Trophy Deutschland qualifizieren sich  Enduristen vom 13. – 16. Juni 2013 für die internationale GS Trophy 2014. Gleichzeitig werden auch die Mitglieder des Trophy-Alpsteams, also die top GS-Fahrer aus Österreich und der Schweiz ermittelt...

Noch mehr Action, noch mehr Abenteuer und jede Menge Fahrspaß:  Ab sofort können sich alle ambitionierten BMW Enduristen zur sechsten Auflage der GS Challenge anmelden. Den drei Erstplatzierten winkt ein attraktiver Preis, denn sie qualifizieren sich dabei bereits für die Internationale GS Trophy im nächsten Jahr.

 fotos 20130403 bmw1

 „Wir sind bereit für neue Heldentaten", verheißt das Organisationsteam, das wieder atemberaubende Sonderprüfungen und tolle Locations mit hohem Offroad-Anteil ausfindig gemacht hat. Die BMW Motorrad GS Trophy Germany 2013 legt den Schwerpunkt eindeutig auf Abenteuergeist, Teamspirit und das gemeinsame Erleben im Kreis Gleichgesinnter - Begriffe, die bei der internationalen GS Trophy 2012 in Südamerika neu definiert wurden.

fotos 20130403 bmw3

Die Mischung aus Offroad-Spaß und der Möglichkeit, sich im Kreis Gleichgesinnter in den unterschiedlichsten Disziplinen zu messen und den Geist der GS-Familie zu spüren, machen den besonderen Reiz dieses Enduro-Events aus. Wie in den Vorjahren wird es wieder eine eigene Damen- sowie eine Roadbookwertung für GS-Fahrer geben, deren Affinität zu Schlamm und Schotter nicht ganz so ausgeprägt ist.

fotos 20130403 bmw2

Währendend der Donnerstag, 13. Juni, der individuellen Anreise und dem Teilnehmerbriefing vorbehalten ist, geht es am Freitag und Samstag, 14./15. Juni, ordentlich zur Sache, wenn die Endurofahrer ausschwärmen, um bei kniffligen Sonderprüfungen  möglichst viele Punkte zu sammeln.  Das große Finale mit den besten Teilnehmern steigt dann am Samstagabend auf dem Touratech-Firmengelände, wo ein anspruchsvoller Geschicklichkeitsparcour zu bewältigen sein wird.  Es wird nicht nur das deutsche Teilnehmerteam , sondern auch die Mitglieder des Trophy-Alpenteams, also die top GS-Fahrer aus Österreich und der Schweiz, ermittelt.

Mit den Partnern Touratech, Metzeler und Castrol bereitet BMW Motorrad den GS-Fahrern wieder eine spannende Veranstaltung für Einsteiger und Fortgeschrittene.

www.bmw-motorrad.at