Pferdestärken, Männer & Motoren - Sie wissen alle, dass das Gas rechts ist und lassen am 01. Mai traditionell alles andere links liegen – die motorsportverrückten Schauspieler, Skifahrer und andere Gasgeber kommen wieder zum KINI Fullgas ins Zillertal. Die einen – Gregor Bloéb und Tobias Moretti – haben mit dem Africa Race schon zu Jahresbeginn für Schlagzeilen gesorgt, die anderen haben die Saison noch vor sich, so wie DTM-Star Timo Scheider oder auch Erzberg-Bezwinger Jonny Walker aus England...

Sie alle mischen sich am Staatsfeiertag unter die zahlreichen Besucher in Schlitters. David Coulthard checkt indes noch seine Flugdaten und Kimi Räikkönen seinen Terminkalender.

fotos 20130419 kini fullgas programm

Die Vorbereitungen für die Motorsportausstellung der Extraklasse sind bereits im „Vollgas"-Modus. Der Formel-1-Weltmeisterbolide von Sebastian Vettel, Stefan Bradls MotoGP-Bike oder das aktuelle Motorrad-Sortiment von KTM wollen entsprechend präsentiert werden. Ein ausgeklügeltes Verkehrskonzept soll die Anreise zu Österreichs größter Boxengasse erleichtern und eine eigens eingerichtete Haltestelle der Zillertalbahn bringt die zahlreichen Motorsportfans direkt zur Arena für tausende von Pferdestärken, Motor- und Freestyleshows.

Heinz Kinigadner eröffnet unter dem Motto „Motorsport hautnah" die Saison und lockt damit Jahr für Jahr eingefleischte Motorsportfreunde nach Tirol. Matthias Lanzinger, Stephan Eberharter oder KTM-Motorsportchef Pit Beirer dürfen hier ebenso wenig fehlen wie ein buntes Showprogramm:

Abheben, Loopings drehen und kopfüber das Tal durchfliegen werden die Flying Bulls, auch heuer wieder unterstützt von Air Race Champion Hannes Arch. Die legendären Freestyler von FMX4ever sind am KINI Fullgas Tag nicht mehr wegzudenken und werden wieder für lautstarke Airtime vor der Kulisse der Zillertaler Berge sorgen. Stuntfahrer Chris Pfeiffer und Rok Bagoros sorgen wie Driftspezialist Kuba Przygonski aus Polen für den nötigen Gummiabrieb. Offiziell eröffnen wird den 8. KINI Fullgas Tag der sechsfache Motorrad-Trial Weltmeister aus Spanien Adam Raga, Lokalmatador Stefan Eberharter präsentiert seine Künste auf dem Trial-Bike. Das Showprogramm beginnt um 11.00 Uhr.

Für ordentlich Benzin in der Luft sorgen 2013 erstmals der ehemalige Weltmeister Bernd Hiemer auf der Supermoto-Strecke und Profis wie Nani Roma mit Vorführungen in KTM X-Bows, World Rallye Autos und Rallye Trucks. Das Elektro-Freeridebike von KTM stellen Jonny Walker und der Österreicher Lars Enöckl vor.

Die Ausstellungsliste lässt sich der Motorsportfan auf der Zunge zergehen: edle Formel-1-Boliden, Rallye Trucks und blitzschnelle MotoGP-Bikes. Neben KTM Motorrädern wie z. B. Enduro- und Superbikes, Moto 3- und Motocrossmotorräder, werden bei der Motorsportschau Originale aus DTM, Rallye Dakar und der NASCAR-Serie aus nächster Nähe zu begutachten sein.

Wer noch näher an die Stars heran will, hat die Möglichkeit, Karten für ein VIP-Package zu erwerben. Im Preis von € 200,- sind der Eintritt zur Warm-up Party am Vorabend und KINI Fullgas Tag, Zutritt zur VIP-Area inkl. Verpflegung und eine X-Bow Taxifahrt beinhaltet. Details unter www.kini.at

KINI Fullgas 2013 gehört in den Kalender eines jeden Motorsportfans und beginnt bereits am Vorabend mit der Warm-up Party am Veranstaltungsgelände. Der Gesamterlös aus beiden Tagen kommt der Forschungsstiftung Wings for Life (www.wingsforlife.com) zugute.

KINI Fullgas 2013

30. April 2013, 20 Uhr Fullgas Warm-up Party am Veranstaltungsgelände, Eintritt 5€
01. Mai 2013 von 10:00 – 18:00 Uhr KINI Fullgas Tag, Eintritt 8€, Kinder bis 14 Jahre frei

WO: 6262 Schlitters im Zillertal

Motorsportausstellung, Shows, Sportgrößen aus Formel 1 Motocross & mehr hautnah...